Die Welt und ich (Teil 3)

Hallo mein Freund / Freundin,

wie gehe ich mit der Pandemie und den Lockdowns um?

Nun bestes Rezept ist wohl Beschäftigung. Ich habe genug zu tun. Ob das Musikproduktion, Webdesign, Mixset-Recording, Gartenarbeit, Renovierungen in meiner Wohnung oder andere Dinge sind, Hauptsache ich hab was zu tun und mein Geist ist auf die Beschäftigung konzentriert.
Wenn ich etwas erreicht und erledigt habe, bin ich zufrieden. Das gibt Motivation für neue Aufgaben.

So bleibe ich auch stets optimistisch und positiv. Ich lasse den TV komplett weg und informiere mich über alternative Kanäle im Internet und prüfe die Informationen mit weiteren Quellen.

Für mich läuft gerade ein Real-Live-Film ab und ich warte gespannt auf das Finale.

Für mich steht fest: Alles wird gut und noch Besser!